Hoppla - Das neue Programm

Hoppla - Unsere Videos

Hoppla - beim Kappesball

Wir analysieren aus Sicht unserer Kleinhirne alles, was uns an Auffälligkeiten im Aachener Alltag erscheint. Ein Abend zwischen losem Mundwerk und lockerer Mundart! Zwischen Kappes und Klenkes. Kurzum: Zwischen Paraplü und Paralyse!
Mehr Infos Mehr Infos
Hier sehen Sie uns, ohne Tickets kaufen oder das Haus verlassen zu müssen. Im Laufe der Zeit sind einige Videos entstanden, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Darunter auch unsere kleine Sendereihe Fön Nix. Viel Spaß!
Mehr Infos Mehr Infos
Köln hat die Stunksitzung, Aachen den Kappesball! Kappes ist vielfältig. Für die einen ist er Salat oder Suppe. Für andere ist das Kappes - also höherer Blödsinn. Das sind die Kappesköppe! Sie sind komisch, satirisch, artistisch, politisch, poetisch, selbstironisch und bekloppt. Deshalb treffen sie sich immer zu Karneval beim Kappesball!
Mehr Infos Mehr Infos
Frage: Zwei Männer, ein Duo! Wie hat das begonnen?
Antwort: Nach einer Jugend zwischen Wettrüsten, TKKG, Wetten dass?, "La Boum" mit Sophie Marceau und der Wiedervereinigung lernten wir uns auf der gemeinsam besuchten Schule in Aachen kennen. Erfolge bei der Theater AG führten nach freundlich zurückhaltender Aushändigung des Abiturs zu der verqueren Einsicht, dass die Kleinkunst die einzige Moglichkeit sei, um alle vorhandenen Talente zu bündeln. Außerdem überzeugte uns der Bio-Rhytmus eines Kleinkünstlers: Aufstehen um 12 Uhr - Arbeiten um 20 Uhr!
Antwort: Keine Ahnung! Wir führen unsere Programme ja nur auf und können sie daher selber gar nicht sehen. Wir analysieren alles, was uns im alltäglichen Umgang mit dem Leben auffällt. In der Regel lachen die Leute darüber. Das reicht uns!!
Frage: Ist das jetzt mehr Kabarett oder Comedy, was ihr da macht?

Die übrige Presse umschreibt unser Wirken so:

„Verpackt in eine ganze Reihe schräger Figuren kalauern sich die beiden höchst witzig polyglott durch alle Themen, so dass kein Auge trocken bleibt und das Publikum aus einem verzweifelten Nach-Luft-Schnappen nicht heraus kommt, weshalb keine der kabaretisttischen Sahneschnitten ohne eine formvollendete Zugabe auskommt.“
Bissig und pointiert präsentieren sie einen schrägen Mix irgendwo zwischen Comedy und Kabarett. Sie verknüpfen dabei gekonnt skurrille Alltagskomik mit scharfer Polit-Satire. Dies gilt vor allem für ihre Heimatregion Aachen. Dort sind sie neben den überregionalen Aufreger-Themen vor allem dank ihres speziellen Blicks für lokale Auffälligkeiten beliebt. Unter Beweis stellen sie dies auch wieder mit ihrem aktuellen Programm „Best of Oche“, in dem sie ihre Heimatstadt liebevoll auf die Schippe nehmen.

Michael Dannhauer und Thorsten Neumann sind Hoppla - Das Duo!

Hoppla! Herzlich Willkommen!

Hoppla - das Allerneueste!!!

Wie konnte es soweit kommen? Dazu haben wir mit uns selbst ein knallhartes, investigatives Interview geführt:

Kontakt:

Michael Dannhauer & Thorsten Neumann Mobil: 0171/8 47 35 97 Mail: info@hoppla-dasduo.de
Folge uns:
Unser Pandemie - Podcast (10 Folgen) Wer reinhören will, kann sich hier rein klicken. Viel Spaß!
Mehr zu Hoppla-Das Duo und seinem aktuellem Programm lesen Sie in diesem ausführlichen Interview mit der Aachener Zeitung: „Sie nehmen die Heimatstadt auf die Schippe“.

Unser aktuelles Programm!

Wir informieren im Auftrag der Stadtverwaltung!

Hoppla - Was die Presse meint

BACK ON STAGE Am 08. Oktober 2021 stehen wir erstmals wieder auf der Bühne im Rahmen der Öcher Comedy Night im Saalbau Rothe Erde, 2022 präsentieren wir eine brandneue Version unseres Aachen- Programms: 08.04.2022 Best of Oche 2.0 im KuKuK (Aachen-Köpfchen) 09.06. 2022 Best of Oche 2.0 im Forum M (Mayersche Buchhandlung Aachen)

NEGATIV SEIN - POSITIV BLEIBEN!

2.0

Hoppla - Das neue Programm

Hoppla - Unsere Videos

Hoppla - beim Kappesball

Wir analysieren aus Sicht unserer Kleinhirne alles, was uns an Auffälligkeiten im Aachener Alltag erscheint. Ein Abend zwischen losem Mundwerk und lockerer Mundart! Zwischen Kappes und Klenkes. Kurzum: Zwischen Paraplü und Paralyse!
Mehr Infos
Hier sehen Sie uns, ohne Tickets kaufen oder das Haus verlassen zu müssen. Im Laufe der Zeit sind einige Videos entstanden, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Darunter auch unsere kleine Sendereihe Fön Nix. Viel Spaß!
Mehr Infos
Köln hat die Stunksitzung, Aachen den Kappesball! Kappes ist vielfältig. Für die einen ist er Salat oder Suppe. Für andere ist das Kappes - also höherer Blödsinn. Das sind die Kappesköppe! Sie sind komisch, satirisch, artistisch, politisch, poetisch, selbstironisch und bekloppt. Deshalb treffen sie sich immer zu Karneval beim Kappesball!
Mehr Infos
Bissig und pointiert präsentieren sie einen schrägen Mix irgendwo zwischen Comedy und Kabarett. Sie verknüpfen dabei gekonnt skurrille Alltagskomik mit scharfer Polit-Satire. Dies gilt vor allem für ihre Heimatregion Aachen. Dort sind sie neben den überregionalen Aufreger-Themen vor allem dank ihres speziellen Blicks für lokale Auffälligkeiten beliebt. Unter Beweis stellen sie dies auch wieder mit ihrem aktuellen Programm „Best of Oche“, in dem sie ihre Heimatstadt liebevoll auf die Schippe nehmen.

Michael Dannhauer und Thorsten Neumann sind

Hoppla - Das Duo!

Hoppla! Herzlich Willkommen!

Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos
Michael Dannhauer & Thorsten Neumann Mobil: 0171/8 47 35 97 Mail: info@hoppla-dasduo.de
Folge uns:

Kontakt

Hoppla - das Allerneueste!!!

Hoppla - Was die Presse meint

Mehr zu Hoppla-Das Duo und seinem aktuellem Programm lesen Sie in diesem ausführlichen Interview mit der Aachener Zeitung: „Sie nehmen die Heimatstadt auf die Schippe“.
NEGATIV SEIN - POSITIV BLEIBEN Unser Pandemie-Podcast. (10 Folgen). Wer reinhören will, kann sich hier rein klicken!
BACK ON STAGE Am 08. Oktober 2021 stehen wir erstmals wieder auf der Bühne im Rahmen der Öcher Comedy Night im Saalbau Rothe Erde, 2022 präsentieren wir eine brandneue Version unseres Aachen-Programms: 08.04.2022 Best of Oche 2.0 im KuKuK (Aachen-Köpfchen) 09.06. 2022 Best of Oche 2.0 im Forum M (Mayersche Buchhandlung Aachen)

Hoppla - Podcast

Die übrige Presse umschreibt unser Wirken so:

„Verpackt in eine ganze Reihe schräger Figuren kalauern sich die beiden höchst witzig polyglott durch alle Themen, so dass kein Auge trocken bleibt und das Publikum aus einem verzweifelten Nach-Luft-Schnappen nicht heraus kommt, weshalb keine der kabaretisttischen Sahneschnitten ohne eine formvollendete Zugabe auskommt.“